Bike-Fans aufgepasst: Projekt K 101 // Custom-Design as it’s best.

Das k101 Projekt ist eine Verbindung von Kunst und Motorrad der Münchner Motorradschmiede Impuls aka Philipp Wulk und Matthias Pittner.

Zusammen mit den Künstlern Fabian Gatermann und Matthias Edlinger, entsprang die Idee zwei einzigartige Motorräder zu schaffen. Kunst und ein Motorrad sind zwei Komponenten, die das Custombuilding auf ein völlig neues Level heben.

impuls_K101 Seite 1_photo_philipp_wulk

***

„Der Künstler Fabian Gatermann übersetzte das Motorrad zurück in 3D und zeichnete von Hand ein Mesh aus Polygonen auf das Motorrad. Der Prozess der Motorradproduktion von Zeichnung, 3D-Modellierung und Fertigung wird erweitert, indem er das Motorrad zurück in 3D bringt und dann von Hand auf das Motorrad zeichnet.“

***

impuls_Edlinger_Seite_1_photo_philipp_wulk

„Der Künstler Matthias Edlinger erschuf eine ironische Interpretation der Bikeästhetik auf seinem Motorrad. Die Pin Up Illustrationen und Ornamente werden dekonstruiert und im Edlinger Stil auf dem Motorrad collagiert. Edlinger hat einen ruffen künstlerischen Ansatz, den er mit einem subtilen und humoristischen Flavor mischt.“

Definitiv ein nettes Spielzeug.

Mir persönlich gefällt die graphische Bemalung am besten. Sieht irgendwie Classic und zu gleich total futuristisch aus. I Like.

 

Weiterführende Links:

www.impuls.xyz

www.fabiangatermann.com

www.deredlinger.de

www.weekendheroes.com

Impuls K101_edlinger 1101 photo philipp wulk

Über den Autor

wolfenwax

Schreibe einen Kommentar

Send this to a friend