Arktische Inspiration: Die neue Rotholz-Kollektion POLAR

Dem geneigten Leser unseres Blogs bleibt unsere Leidenschaft für stylische Kleidung wohl kaum verborgen – es ist ja offensichtlich, dass wir besonders den tollen Kreationen kleinerer idealistischer Labels nicht abgeneigt sind, zu denen wir unsere Freunde von Rotholz auf jeden Fall zählen können. Dementsprechend freudig erwarten wir auch immer das neueste Lookbook der Boys und Girls aus Potsdam, wohl wissend, dass wir wieder etwas Außergewöhnliches geboten bekommen werden.

Also lasst uns nicht lange um den heißen Brei herumreden, kommen wir zum Punkt: Unsere Erwartungen sind wieder einmal vollauf erfüllt worden! Die Herbst/Winter-Kollektion unserer Freunde strotzt mal wieder geradezu voller Ideen, auch dieses Mal richtet sich das ästhetische Auge gen fernöstlichem Minimalismus:

1_rotholz-logo-hoodie-night-blue

Und wie immer folgt man dabei idealistischen und umweltbewussten Faktoren: Auch die neue Rotholz-Kollektion namens POLAR ist überwiegend in Zusammenarbeit mit lokalen Manufakturen entstanden, die neue Serie an winterorientierten Strickwaren aus reiner Wolle beispielsweise entstammt einer kleinen deutschen Strickerei – Klasse!

2_rotholz-capital-zipper-night-blue

Auf Geschlechter-spezifische Kleidung wird dabei bewusst verzichtet, sämtliche Kleidung aus der kreativen Feder der Rotholz-Macher ist vom Schnitt in Unisex gehalten und ist somit sowohl für stilbewusste Girls als auch Boys etwas. Doch was wäre eine Kollektion ohne ein uniques Highlight, und dieses ist in unserem Fall mit Sicherheit der im Design von langen Polarnächten inspirierte Hoodie, der auf 100 Exemplare limitiert ist – ein einmaliges Stück!

7_rotholz-ltd-logo-hoodie-rose

Eisgrau, ultramarin, tiefschwarz: Dem arktischen Meer und der eisbedeckten Landschaft unserer Pole folgend wurde auch bei den ausgewählten Colorways auf Alleinstellungsmerkmale geachtet, neben der hochwertigen Qualität ist das minimalistische und zugleich durchdachte Design des Brands immer einen zweiten Blick wert – oder auch einen ersten, die POLAR-Kollektion umfasst nämlich noch weitere Besonderheiten wie eine mit einer regionalen Manufaktur entstandene Quiltserie, bei der jedes Piece ein einzigartiges Unikat ist:

11_rotholz-polar-quilt-2Damit nicht genug kommt noch ein weiteres neues Accessoire dazu, dieses Mal wird nicht nur das ästhetische Auge, nein auch der Geruchssinn beflügelt: Zur POLAR-Kollektion von Rotholz gehört nämlich auch ein für einen Textilbrand überaus ungewöhnliches Asset – eine Kerze!

13_rotholz-polar-light

Mit einer kleinen Manufaktur in Bayern wurde dieses schöne Stück realisiert, als Gefäß dient hier eine im Lackdosen-Stil gehaltene *ääh* Dose! Der dezente Duft des schönen Hinguckers ist dabei nicht irgendwie entstanden, es ist vielmehr das Resultat vieler Mischversuche, bis diese einmalige Nuance entstanden ist.

Ihr merkt schon: Bei Rotholz wird nichts dem Zufall überlassen und die neueste Kollektion ist das beste Beispiel dafür. Unser Rat: Besorgt euch schnell ein tolles Textil, einen Quilt oder eine der neuen Kerzen – gewohnheitsmäßig reißen die Fans den Machern die guten Stücke fast schon aus den Händen…wir übrigens auch!

Über den Autor

Tom Prokrastineur und Lebemann | besitzt ein Waffeleisen und kann damit umgehen | sieht nicht aus wie Moritz Bleibtreu |duscht bevorzugt nackt | Bei Beschwerden: Er hat mit der Sache nichts zu tun, wird jedoch den Schuldigen persönlich zur Rechenschaft ziehen!

Schreibe einen Kommentar

2 Kommentare zu “Arktische Inspiration: Die neue Rotholz-Kollektion POLAR”

  1. Pingback: [WIN] Nachhaltig, fair & minimalistisch: Die neue Rotholz Kollektion 'Boheme' | Dressed Like Machines

  2. Pingback: [WIN] Clean & Simple: Die neue Herbst/Winter-Kollektion von Rotholz  | Dressed Like Machines

Send this to a friend