[WIN] Nachhaltig, fair & minimalistisch: Die neue Rotholz Kollektion ‚Boheme‘

Dieser Bericht beginnt mit einer kleinen, vereinfachten Wortdefinition: Der Begriff ‚Boheme‘ entstammt der französischen Bezeichnung ‚Bohémien‘ und war in den Anfangstagen seiner Nutzung negativ behaftet. Dies änderte sich im Laufe des 18. Jahrhunderts, als er sich in Künstlerkreisen und freigeistigen Gesellschaften als Eigenbezeichnung ebendieser etablierte – habt ihr’s kapiert?

Weshalb ich genau jetzt darauf komme, ist einfach: Das kleine, idealistische Modelabel Rotholz aus Berlin ist gut mit uns befreundet – unter anderem hatten wir letztes Jahr über ihre Kollektion POLAR berichtet. Vor wenigen Wochen war es dann soweit und mit BOHEME, so der Titel der neuesten Kollektion, gibt es wieder etwas äußerst Berichtenswertes über die Jungs und Mädels zu, äh ja: berichten!

Was man den Produkten von Rotholz jedes Mal auf’s Neue anmerkt, ist die durchdachte Philosophie, die hinter allem steckt: Bei der Produktion der hochwertigen Stoffe wird großen Wert auf nachhaltige und auch faire Herstellungsprozesse gelegt. Dafür arbeitet man bewusst mit kleinen Manufakturen zusammen; auf Dauer soll sogar die ganze Produktion in Deutschland oder dem nahen Ausland stattfinden.

Und auch beim Style geht man ungewöhnliche Wege, wie euch die Bilder zeigen: Die Kollektionen von Rotholz sind immer in minimalistischem Look gehalten; ein cleaner Street-Style für Menschen mit Nachhaltigkeitsbewusstsein sozusagen.

Und wie schon bei der letzten Kollektion kann auch die diesmalige mit einer kleinen Besonderheit aufwarten: einer Vase! Kein Witz: Zur POLAR-Kollektion gehörte letztes Jahr als kleines Gimmick eine speziell angefertigte Kerze – und die Idee kam ziemlich gut an! Deshalb hat man sich eben für BOHEME was Neues einfallen lassen und eine limitierte von Hand gegossene Porzellan-Vase als Teil der Kollektion ins Programm genommen:

Ne schmucke Sache, oder? Und weil die neue Kollektion so schön ist, haben wir hier noch was für euch: Zusammen mit Rotholz verlosen wir einen LOGO Hoodie in Schwarz an euch! Business as usual: Alle weiteren Infos findet ihr im Facebook-Post. Viel Glück!

In Kooperation mit Rotholz Clothing

Über den Autor

Tom Prokrastineur und Lebemann | besitzt ein Waffeleisen und kann damit umgehen | sieht nicht aus wie Moritz Bleibtreu |duscht bevorzugt nackt | Bei Beschwerden: Er hat mit der Sache nichts zu tun, wird jedoch den Schuldigen persönlich zur Rechenschaft ziehen!

Schreibe einen Kommentar

Ein Kommentar zu “[WIN] Nachhaltig, fair & minimalistisch: Die neue Rotholz Kollektion ‚Boheme‘”

  1. Pingback: [WIN] Clean & Simple: Die neue Herbst/Winter-Kollektion von Rotholz  | Dressed Like Machines

Send this to a friend