Italienische Kräutermischung

Das hätte man aber auch wissen können. Natürlich kommen die Zutaten für die „Italienische Kräutermischung“ alle nicht aus Italien.

via da kotzt das Texterherz

Desperados und Mount Kimbie kreieren mit Train Trax ein „bahnbrechendes“ Musikexperiment

Von allen europäischen Großstädten war die polnische Metropole Warschau bislang eine der wenigen, denen ich noch keinen Besuch abgestattet hatte. Ich spreche hier bewusst von „bislang“, denn vor wenigen Wochen war ich wegen einer nicht ganz alltäglichen Sache zu Besuch in dieser wunderschönen Stadt. Einer Sache, die so außergewöhnlich, so einzigartig und (im wahrsten Sinne des Wortes) so abgefahren ist, dass ich ohne Frage jederzeit wieder mitmachen würde!

Der Gastgeber war das uns allen so bekannte Desperados! Mit dem Tequila flavoured Bier, meiner Wenigkeit und natürlich auch weiteren geladenen Gästen an Bord ging es mit einem extra umgebauten Zug einmal quer durch die polnische Hauptstadt. Einem Zug, der mehr Spuren nutzt, als man denken würde!

Der Trip war ein Soundexperiment der besonderen Güte – und zwar nicht das erste und sicher nicht das letzte von Desperados: Demnächst erfahrt ihr hier, was Desperados Spektakuläres in einer Großstadt in Deutschland auf die Beine gestellt hat!

Diesmal in Warschau war es allerdings ein Zug, vollgepackt mit verrückten audiovisuellen Überraschungen, die es zu entdecken galt! Live-Musik, für die sich einer der besten Acts der weltweiten Minimal-Szene verantwortlich zeichnete: Die beiden britischen Klangkünstler von Mount Kimbie standen hinter den Turntables und sorgten gleich zu Beginn ihres Auftritts für pure Ekstase im superstylischen Partywaggon.

Doch vielleicht kann euch das Video ein wenig vermitteln, was alles so passiert ist:


mehr!

Hauchdünn g’schnittn

 

Ach, das erinnert mich doch direkt an die gute alte Heimat – das Saarland. Ein warmer „Fleischkäsweck“ aus dem Globus ist immer noch das Beste!


Die Dr. Oetker Schoko-Pizza nach dem Backen

 

Produktfotos und das Endergebnis sind ja grundsätzlich verschieden. Aber da ja gerade jeder über diese „Pizza“ redet, wollte ich euch das hier nicht vorenthalten. Übrigens hatte „Wagner Pizza“ so etwas schon vor einigen Jahren als Piccolinis im Sortiment – nur mal so.

Dr. Oetker bringt eine Schokoladen-Pizza

Kein Witz, kein verfrühter Aprilscherz oder sonst was. Dr. Oetker will die Pizza „DOLCE AL CIOCCOLATO“ dauerhaft ins Sortiment aufnehmen. Aber ist das dann nicht einfach so etwas wie ein Kuchen nur mit Pizzateig? Naja…ich werde es wohl mal probieren müssen – da führt kein Weg dran vorbei.

via welt


*/ ?>