[WIN] #MyFirstEOS: Wie ich zu meiner ersten Canon kam

Man könnte mich ohne Weiteres als Spätzünder bezeichnen. Zumindest was die Fotografie betrifft. Während andere von ihren Glanzzeiten in der Analogfotografie schwärmen, sieht die Geschichte, wie ich zu meiner ersten Canon EOS gekommen bin, ein wenig anders aus.

Fotografie hat mich anfangs nicht wirklich fasziniert. Vielmehr waren es die bewegten Bilder, die mich in ihren Bann gezogen haben. Schön mit dem Camcorder und Freunden um die Häuser gezogen, und ein paar Aufnahmen in 4:3 auf Band gepresst. Schließlich hatte man nicht so wirklich viele Möglichkeiten. Und richtige Kino-Kameras? Ich bitte euch! Schon mal einem nackten Teenager in die Tasche gefasst? mehr!

[WIN] Faces Behind The Voices: Eine Hall of Fame der Synchronsprecher

Den Ausspruch „Kleider machen Leute“ dürfte wohl jeder von uns kennen, doch ist dem wirklich so? Sind es nicht vielmehr viele verschiedene Merkmale, die einen Menschen definieren, durch die man ihn kennt, die ihm quasi „ein Gesicht verleihen“? Die Stimme eines Person oder eines Charakters trägt beispielsweise sehr viel zu dessen Rollenverhalten bei – mit Sicherheit kein Zufall.

Besonders auffällig ist das natürlich bei Film und Fernsehen, genauer gesagt bei ausländischen Produktionen: Viele international bekannte Schauspieler verbinden wir in Deutschland mit einer ganz besonderen Stimme – obwohl diese ja nicht einmal ihre eigene, sondern vielmehr die eines Synchronsprechers ist! Wie stark die Verbundenheit des Publikums mit dieser Stimme ist, merken wir, wenn nach vielen Jahren und vielen Produktionen ein anderer den Job übernimmt: es ist einfach nicht das Gleiche, so gewöhnt sind wir an die Tonalität des Vorgängers.

Doch Wechsel hin oder her: Manche Stimmen sind einfach so prägnant und erkennbar, dass sie wie die sprichwörtliche Faust auf’s Auge passen. Die Person, die in diese Rolle schlüpft, kennen wir jedoch nicht – nicht einmal sein Gesicht! Marco Justus Schöler möchte das ändern, sein Bildband Faces Behind The Voices zeigt Menschen eines ganz besonderen Berufsbildes, deren Gesichter uns vielleicht unbekannt vorkommen mögen, deren Stimme wir jedoch schon seit Jahren kennen!

mehr!

Der Superlativ: Ultra Music Festival

ULTRA – Dieses Wort verbindet man mit dem Superlativ. Kein Wunder dass dieses Festival in den USA seinen Ursprung hatte. Also machte ich mich für Dressed Like Machines auf den Weg nach Miami zum #ultra2017.

mehr!


Als Gandalf verkleidet durch Neuseeland reisen und großartige Bilder davon machen

hold on to your wizard hat cos it's a tad windy at cathedral cove #GandalfTheGuide

Ein Beitrag geteilt von photographer ╳ new zealand (@akhilsuhas) am

 

Akhil Suhas reist 15.000km durch Neuseeland. Wie so viele andere vor ihm auch. Für Herr der Ringe Fans das „heilige“ Land. Doch statt einfach nur die wunderschöne Landschaft zu fotografieren wie es jeder andere vor ihm auch getan hat, zieht sich Akhil ein Gandalf Kostüm an und macht die Bilder so zu etwas ganz besonderem. Mir gefällt es auf jeden Fall sehr gut!

 

 

 

Isengard ft. #GandalfTheGuide and a bemused Beagle 🐶

Ein Beitrag geteilt von photographer ╳ new zealand (@akhilsuhas) am


Battle of Berlin April-May 1945 – Ein Fotoalbum vom Kriegsende in und vor Berlin

Battle of Berlin April-May 1945 (Album 261 Images) *Nsfw*

 

Über 250 beeindruckende Bilder die im April und Mai 1945 rund um Berlin entstanden sind. Das lässt einen wirklich nicht kalt…

via kfmw


Send this to a friend