Als Gandalf verkleidet durch Neuseeland reisen und großartige Bilder davon machen

hold on to your wizard hat cos it's a tad windy at cathedral cove #GandalfTheGuide

Ein Beitrag geteilt von photographer ╳ new zealand (@akhilsuhas) am

 

Akhil Suhas reist 15.000km durch Neuseeland. Wie so viele andere vor ihm auch. Für Herr der Ringe Fans das „heilige“ Land. Doch statt einfach nur die wunderschöne Landschaft zu fotografieren wie es jeder andere vor ihm auch getan hat, zieht sich Akhil ein Gandalf Kostüm an und macht die Bilder so zu etwas ganz besonderem. Mir gefällt es auf jeden Fall sehr gut!

 

 

 

Isengard ft. #GandalfTheGuide and a bemused Beagle 🐶

Ein Beitrag geteilt von photographer ╳ new zealand (@akhilsuhas) am

Battle of Berlin April-May 1945 – Ein Fotoalbum vom Kriegsende in und vor Berlin

Battle of Berlin April-May 1945 (Album 261 Images) *Nsfw*

 

Über 250 beeindruckende Bilder die im April und Mai 1945 rund um Berlin entstanden sind. Das lässt einen wirklich nicht kalt…

via kfmw

Selfie like a Boss mit dem Boss und ein Bild vom Selfie like a Boss mit dem Boss

Dieses großartige Selfie von einem Konzert von Bruce Springsteen macht aktuell die Runde im Netz. Das Bruce Springsteen ja bekanntlich der Boss ist, bekommt „Selfie like a Boss“ hier wieder eine ganz neue Bedeutung. Und jetzt hat auch noch jemand ein Bild von der Sekunde geschossen, in der dieses legendäre Selfie gemacht wurde. Ach Internet…

(pic via: https://www.instagram.com/p/BQOe3KHFMJe/)

(pic via https://www.reddit.com/r/pics/comments/5tch0d/just_noticed_i_took_a_picture_of_the_moment_that/)

via nerdcore

Womans March: Copyrights, Madonna und eine Genitalfrisur – Unsere Story des Tages

Wir Medienfritzen bewegen uns oft in einem Terrain, indem man auf Copyrightverletzungen wie auf die Gräten im Fisch achten muss. Das ist nicht immer einfach und geht ehrlich gesagt manchmal auch daneben, wenn man z.B. eine Quelle zu einem Bild nicht eindeutig zuordnen kann. Meistens melden sich dann die Besitzer von selbst und mit einem digitalen Handshake ist der Kuchen dann auch schon schnell wieder gebacken. mehr!

[WIN] Ab in neue Sphären: Die Ricoh THETA S

Heute liegt der Mittelpunkt unseres Interesses auf einem meiner absoluten Lieblingsthemen: der Fotografie! Seit ich vor vielen Jahren – damals noch als junger Steppke – angefangen habe mit einer billigen, damals noch analogen Fotokamera (Gott habe sie selig, das gute Stück!) zu knipsen, hat meine die Begeisterung für diesen äußerst komplexen Themenbereich eigentlich nie nachgelassen – und inzwischen halte ich mich selbst für einen ganz passablen Fotografen.

Doch es gab bislang einen Bereich der Fotografie, mit dem ich mich zuvor eher weniger beschäftigt habe. Ich schreibe hier bewusst von ‚bislang‘, denn in der letzten Zeit konnte ich diese Lücke in meinem Erfahrungsschatz schließen: Die Rede ist von Panoramafotografie, genauer gesagt geht es um Kameras, mit denen man in 360° Sphärenaufnahmen schießen kann.

Ein solches Modell, die THETA S von Ricoh, hatte ich beziehungsweise einer meiner Redakteure diesen Sommer ab und zu mit dabei, um sie auszuprobieren, uns mit dieser Technik vertraut zu machen und natürlich ein wenig Spaß zu haben. Und weil wir beim Ausprobieren merkt haben, wie viel Bock es macht, werden wir auch ein schmuckes Exemplar an euch verlosen!

mehr!

*/ ?>