DIY: Faltbarer Tisch mit integrierten Stühlen

Izzy Swan hat dieses tolle Gerät gebastelt. Kann man auch nachbauen, hier die Bauanleitung kaufen. Perfekt für den Sommer.

via Ronny

DIY: Einzigartiges Monopoly-Brett aus altem Küchentisch basteln

Und wieder mal etwas schönes aus der Kategorie: Recycling vom feinsten. Redditor oastnEggs wusste nicht wohin mit seinem alten Küchentisch. Da er aber gern Brettspiele spielte, kam ihm die ultimative Idee. Er macht aus seinem alten Küchentisch ein Monopoly-Spielbrett, was es so nicht nochmal auf der Welt gibt. Den ganzen Entstehungsprozess dazu gibt es auf Imgur zu verfolgen.

eGeflfK

via  ToastnEggs

Eine DIY-Minibar für’s Fahrrad

Bald ist wieder voll die Fahrradzeit. Grund genug, um seinen Hobel auf Vordermann zu bringen und vllt sogar ein wenig zu pimpen. Die Idee dieser Minibar im Rahmen finde ich besonders super, weil man sie auch ganz einfach selbst machen kann. Die Anleitung dazu gibt es hier.

Biking and beverages have long been a passion of mine. This BAR T.A.B. allows me to enjoy both….

This is not an original concept. You will find a couple others out there on the internet. The configuration and specific add ons are original, which will be outlined in the steps to follow. Enjoy!

FOR5A0VI71QIA7Z.MEDIUM

10650052_10152898743503347_6162268348493042189_n

via Business Punk

Das Regenbogen-Kissen “Putin” von Ikea

Klingt soweit erstmal alles super von IKEA, wenn es denn echt gewesen wäre. Leider handelt es sich bei dem Kissen um einen Fake, was die Aktion trotzdem nicht schlechter macht, finde ich. Das Kissen heißt eigentlich “Skarum” und wurde bereits letztes Jahr verkauft.

An IKEA Spokesperson said: “The cushion in the photo is called SKARUM and is no longer for sale in IKEA stores.

“We stopped selling the product in October 2014 to make way for new designs in our range. We can’t comment on the origin of the photo as the name of the cushion was SKARUM the entire time it was on sale.

“However, we would never make political statements with the naming of our products.”

Screen-Shot-2015-03-22-at-110209

via Ronny

Küchenzeile mit Aquarium-Body

aquarium-kitchen_01

Eine verdammt geile Idee, wie ich finde, die wahrscheinlich nicht sehr billig sein würde, wenn man sie genau so umsetzt. Das Projekt stammt aus der Feder von Robert Kolenik aus den Niederlanden. Man drückt einen Knopf und kann die Platte dann hochfahren, um sich um die Fische und co zu kümmern. Coole Idee. (mehr …)