[WIN] Nude by Nature Geschenkeboxen: Für den perfekten Glow unter dem Weihnachtsbaum [Anzeige]

[Anzeige]

Christmas is coming. Wir sind in der Jahreszeit des übermäßigen Vitamin D-Mangels angekommen. Ab jetzt trägt man wieder vornehme Blässe und rote Bäckchen. Doch Girls, brace yourself: Nude by Nature bringt die Summervibes in den deutschen Winter und die Sonne zurück auf eure müde Haut. Rechtzeitig zum Weihnachtsfest hat der Make up-Brand aus Down Under seine Produktpalette um neue limitierte Sets erweitert. Der Zeitpunkt ist perfekt, denn die Sets sind natürlich ein tolles Weihnachtsgeschenk!

Nude by Nature, Geschenkbox

mehr!

[WIN] Das Night Ops Pack von New Era: Minimalismus mit Strahlekraft [Anzeige]

[Anzeige]

Ich kann mich nicht wirklich daran erinnern, wann ich begonnen habe mich für American Football zu interessieren. Einen Punkt weiß ich jedoch sicher: Von Anfang an waren die Oakland Raiders mit ihrem ikonischen Logo mein absolutes Lieblingsteam. Bis heute sehe ich mir regelmäßig die Zusammenfassungen ihrer Spiele an, auf Livestreams verzichte ich dagegen meistens wegen der krassen Zeitverschiebung (Heimspiele der Raiders beginnen in Europa gegen 4 Uhr nachts, da schlafe ich lieber).

Weshalb ich euch das erzähle? Ganz einfach: Natürlich besitze ich auch den ein oder anderen Fanartikel der Raiders, darunter auch einige Caps von New Era. Und als die mich gefragt haben, ob ich Lust hätte, mal ihre neue Kollektion, das Night Ops Pack abzuchecken, fiel mein erster Blick natürlich auf die Assets mit dem Raiders-Logo. Die fand ich so stark, dass ich sogar mit meinem Kumpel Olli von Tyrosize Productions ein kleines Video dazu gemacht habe. Hier ist es:

mehr!

Ein Liebesgruß an die BVG

 

Dass hinter der (zugegeben sehr guten) „Weil wir dich lieben“-Kampagne die kleine Berliner Agentur GUD steht, ist kein Geheimnis. Ebenso allerdings auch, dass neben der vielen Sympathien, die die Berliner Verkehrsgesellschaft dadurch in den letzten Jahren hinzugewinnen konnte, immer noch eine Realität steckt, die aus überfüllten und verspäteten U-Bahnzügen besteht, die sich auch mit der besten Selbstironie nur teilweise verschleiern lässt.

mehr!


22h Málaga… … und der neue Audi RS4 Avant [Anzeige]

[Anzeige]

Mein Name ist Philip Meinl, ich bin Fotograf aus Leipzig.
Neulich fragte mich Willy, ob ich spontan Zeit und Lust hätte, ihn nach Málaga zu begleiten. Was für eine Frage!? Auf uns wartete die internationale Pressepräsentation des neuen Audi RS4 Avant.

mehr!

Die anonyme Suchmaschine Qwant verzichtet auf Cookies & Co. [Anzeige]

[Anzeige]

Die letzten Tage haben wir uns von einer Routine verabschiedet, die viele von uns kennen dürften und die eher unbewusst geschieht: Wenn wir irgendetwas – völlig egal um was es sich handelt – im Internet suchen, führt uns der allererste Weg zu Google. Kein Wunder schließlich handelt es sich seit Beginn der allgemeinen Verfügbarkeit des Internets um die einfachste Methode an Inhalte zu kommen. Google ist eben DER Prototyp der Suchmaschinen.

Ok, vielleicht mag das stimmen, doch vielen ist wohl nicht bewusst, wie das US-Unternehmen als Marktführer diese Stellung ausnutzt! Egal womit wir uns beschäftigen, was wir suchen oder wissen wollen: Google speichert diese Informationen ab, ordnet sie einem Profil zu und weiß so relativ genau über uns Bescheid. Die am Rand des Suchfeldes angebotene und anhand unserer Suchen personalisierte Werbung sollte jedem schon aufgefallen sein. Sie dient natürlich nicht nur der Information, vielmehr verdient sich das Unternehmen so eine goldene Nase an uns, wenn wir auf einen dieser Links klicken.

Dieser Fakt ist ja auch nicht das Problem, sondern der des Trackings: Wir wissen nicht genau, welche Informationen über uns gespeichert werden und das sollte eigentlich jeden von uns nachdenklich machen. Ein Unternehmen nutzt nämlich seine Position aus, um uns schlicht und ergreifend auszuspionieren – kein schöner Gedanke! Doch wenn wir mal über den Tellerrand blicken, gibt es Lösungen dieses Problems: Qwant, eine Suchmaschine die auf personenbezogenes Tracking verzichtet, stellen wir euch heute mal vor.

mehr!

Send this to a friend