VW Bus Schlüsselanhänger + Garage

Kann sein, dass ich das hier schon mal erwähnt habe, aber der VW Bus Keychain ist einfach Bombe.

Screen-Shot-2014-09-04-at-6.50.50-AM-480x644

Eine Bank aus zwei alten Macs

Mal wieder ne tolle Arbeit von Klaus Geiger

A seat and table furniture concept based on the aluminium housing of the PowerMac G5 computer from Apple. The computers were produced over a period of almost 10 years in the outwardly identical form: a milestone in the development of the design.
Because they are simply too good to be disposed of, we have developed this “upcycling” project and develop…
The idea for the bench gave the initial impetus. A seat from a solid wood Board refers to the radius of the “Temple” of the housing and integrates so seamlessly into the overall shape
.”

The-Apple-Mac-Bench-made-from-Old-Macs-2

The-Apple-Mac-Bench-made-from-Old-Macs

via LikeCool

Bekannte Cover von Alben und die gesamte Wahrheit dahinter

Coole Idee von Aptitude, die einige bekannte Cover von Alben um das Gesamtbild erweitert haben. Witzig obendrein.

small_album_covers_-_the_bigger_picture1

small_album_covers_-_the_bigger_picture2

small_album_covers_-_the_bigger_picture3

small_album_covers_-_the_bigger_picture7

small_album_covers_-_the_bigger_picture8

via BIOTV

Kunstwerke mit der Lupe einbrennen

Da brauch man auf jeden Fall eine gehörige Portion Geduld und Präzision, um das hier durchzuführen.

Filipino artist Jordan Mang-osan burns beautiful illustrations into wood using a most unusual tool: the Sun. Mang-osan creates the illustrations with a magnifying glass and an impressive degree of patience. His work is a form of pyrography. Mang-osan’s illustrations are available to purchase through Fine Art America.

1-Jordan-Mang-osan-600x337

4-Jordan-Mang-osan

6-Jordan-Mang-osan750

7-Jordan-Mang-osan-750x472

Photos © by Jordan Mang-osan

via Laughing Squid

 

Offiziell vorgestellt: Der K1X Patrick Mohr Mk5

unnamed

Sneaker gehen immer. In allen Formen und Farben. Vor allem dann, wenn ein Designer mit am Werk war. So haben die Leute von K1X bereits zum fünften mal mit dem Modeschöpfer Patrick Mohr kooperiert und das Ergebnis, der K1X Patrick Mohr Mk5, wurde gestern bei FourTwoFour in der legendären Fairfax Avenue in Los Angeles vorgestellt. Bei dem internationalen Launch-Event wurden insgesamt drei Ausführungen vorgestellt, jeweils in schwarz, rot und weiß.

Wie für Patrick Mohr üblich findet man auch wieder die charakteristischen Holzdreiecke und abnehmbaren Teile wie z.B. der Knöchelriemen oder der Lederpatch. Erhältlich ist der Schuh bei ausgewählten Retailern etwa ab Mitte Oktober – für Deutschland wird der Overkill-Shop in Berlin gelistet.

BOLD_K1X_Patrick_Mohr_Mk5_black

BOLD_K1X_Patrick_Mohr_Mk5_red

BOLD_K1X_Patrick_Mohr_Mk5_white