Die beeindruckendsten Pop-Up Cards in einem Video

Klingt vielleicht erstmal langweilig, finde ich aber einfach wunderschön. DAS ist Kunst!

Rotwein für die Haut

Wer eine Idee für ein Tattoo braucht: Damit könnt ihr mit Sicherheit auf jeder Party für einen Lacher sorgen! Aber ob das Ganze einzeln auch so gut aussieht?

mehr!

Bier als Belohnung: Der Radeberger Kühlschrank im Berliner Hauptbahnhof [Anzeige]

[Anzeige]

Ein Bahnhof ist ja eher selten ein Ort, an dem man lange verweilt. Ohne genaue Statistiken zu kennen, dürften wohl 99% aller Anwesenden auf zwei bestimmte Sachen warten: Die Ankunft einer Person, die man von einer Reise abholen möchte, oder eben die eigene Abfahrt mit einem gebuchten Zug. So oder so: Die Zwischenzeit besteht meistens aus Warterei, gerne in Verbindung mit hektischem Trubel rundherum. Zeit, die man mit Sinnvollem füllen könnte.

Kurz und gut: Vor wenigen Tagen gab es für die Wartenden im Berliner Hauptbahnhof, einem der meist frequentierten Ankunfts- und Umstiegspunkte  des gesamten Landes, eine ziemlich geniale Aktion von Radeberger. Die sächsischen Bierbrauer haben einigen Personen die Wartezeit ein wenig versüßt, ihnen Quizfragen oder auch kleine, leicht vor Ort zu bewerkstelligende Aufgaben gestellt. Wurden diese beantwortet oder bewältigt, gab’s ne kleine, frische Belohnung für die Teilnehmer: eisgekühltes Bier aus dem daneben stehenden Kühlschrank. Ne wirklich nette Idee!

mehr!

Achievement Stickers für Freelancer

Schöne Idee von Jeremy Nguyen. Jeder Freelancer kann sich damit sofort identifizieren. Aber aus eigener Erfahrung gelten die meisten der Achievements wohl für alle „Irgendwas mit Medien“-Menschen…

mehr!


[WIN] Green Bridges: Die grüne Kollabo zur Sneakerness in Köln

Am kommenden Wochenende, also schon in wenigen Tagen, beginnt in Köln die alljährliche Sneakerness, ein absoluter Fixpunkt in meinem und auch in vielen anderen Terminkalendern. Kein Wunder, denn hier treffen sich nicht einfach Hinz und Kunz – hier trifft sich die Szene, auf positive Art und Weise komplett Verrückte von Nah und Fern, um dem unserer Meinung nach allerbesten Hobby überhaupt zu frönen: dem Sammeln von Sneakers.

Was den begeisterten Schuh-Enthusiasten vor Ort erwartet, ist wohl kein Geheimnis: Das größte Sneaker-Event in ganz Europa ist in Köln fast schon Zuhause, zum inzwischen achten Mal ist die Domstadt Schauplatz und Anlaufpunkt für die nationale und internationale Sammler-Szene. Etwas völlig Neues dagegen ist auf dem folgenden Bild zu sehen. Um euch nicht lange auf die Folter zu spannen: Passend zum Event gibt’s in diesem Jahr ne bockstarke Kollabo der Messe mit Kangaroos, das streng limitierte Resultat der Bemühungen namens Green Bridges seht ihr hier:

mehr!

Send this to a friend