Berühmte Cover von Alben in Star Wars-Design

Ich freu mich ja schon wie Bolle auf den neuen Star Wars-Film. Da dies aber noch etwas dauert, haben sich die Blogger von Superfi, dass sie die Wartezeit verkürzen, in dem sie die Cover berühmter Musik-Alben einfach auf Star Wars Art & Weise neu interpretieren. Gut gelungen ist es allemal.

4-starwars-puns

5-starwars-puns

Alle weiteren Cover findet ihr hier.

via Marc

Neulich am Straßenrand

Wäre doch auch mal ne Idee für ein Straßenschild. Damit man in Ruhe seinen Urlaub genießen kann.

#Summer #StreetArt in Norway*_° BaU

Posted by Shot Mcn on Dienstag, 14. Juli 2015

4 Sterne – 4 Orte: „One Night in Rio“ von Paul Ripke

Jeder hat diese Augenblicke im Leben, die sich für immer ins Gedächtnis gebrannt haben. Neben persönlichen Momenten wie Heirat oder Geburt des Kindes gehören dazu mit Sicherheit auch große Erfolge des Sports.
Noch in 20 Jahren werden wir in kollektiver Erinnerung schwelgen über den 13. Juli 2014 in Rio de Janeiro: Mario Götze schiesst die Deutsche Nationalmannschaft mit seinem Goldtor in der 113. Minute zum Weltmeistertitel! In Deutschland saßen zu diesem Zeitpunkt 34,65 Million jubelnde Menschen vor den Fernsehgeräten – Rekord für die Ewigkeit.

Eine der Personen, die den Weg zum Erfolg noch intensiver als wir miterlebt haben, ist der Fotograf Paul Ripke. Er war ganz nah an der Nationalmannschaft und hat mit seiner Kamera einzigartige Momente einfangen können – vom Anpfiff im Estádio do Maracanã bis zur triumphalen Siegesfahrt der Spieler durch Berlin. Daraus ist ein bedeutendes Stück Zeitdokumentation entstanden, dass die Öffentlichkeit nun bewundern kann: „One Night in Rio“.

mehr!

Eigene Muster ins MacBook fräsen lassen

Ab 400 Tacken kann man sich bei Uncover eigene Muster nach Wunsch ins MacBook fräsen lassen. Ist noch nen Ticken geiler als diese Aufkleber, die zwar auch cool sind, aber dennoch nicht so viel hermachen. Allerdings geht es dann nicht mehr weg, das muss euch dann klar sein :)

3

4

via Ronny

Ausgeschnittene Kleider

Cut-Out-Dresses_01

Eine tolle Idee von Modezeichner Shamekh Al-Bluwi, der seinen gezeichneten Frauen einfach die Kleider ausschneidet und diese dann nimmt, um überall damit rumzulaufen und neue Kombinationen zu probieren. Find ich vor allem von dem Aspekt aus gesehen gut, weil man sich in der Modebranche neue Inspiration holen kann und dabei auch gleich sieht, ob etwas passt oder nicht. Vielleicht auch Dinge, auf die man sonst wohl nie gekommen wäre. mehr!


*/ ?>