Die Dekonstruktion eines lebenden, 1,7 Millionen Dollar teuren Kunstwerks.

Sylvester Stallone macht sich die Kunst wie sie ihm gefällt und dekonstruiert mal eben ein 1,7 Millionen Dollar teures Kunstwerk.

stroh

Aus einem Interview mit Sylvester Stallone in der SZ.

via Blogrebellen

Ein Donut Pooltisch

Ich weiß zwar nicht genau, ob man auf diesem Tisch von Cléon Daniel ein normale Partie Billard spielen kann, aber ein Hingucker ist das Ding allemal.

Like donuts in a bakery, this pool table was made completely by hand. It also introduces some new challenges to the game of billiards. The hole in the middle is large enough for you to stand in, which gives you an interesting angle for those tricky shots.

donut_pool_table_1-620x394

donut_pool_table_2-620x365

Work © by Cléon Daniel

via Technabob

Bewegtbilder fürs Fahrrad

Ein toller Service von Balight bietet euch die Personalisierung eurer Räder mit 376 LED-Lichtern an. Und das tolle an der Sache ist, dass man via APP dann immer neue Grafiken in das Rad laden kann. Momentan wird es noch auf  Indiegogo finanziert, sollte aber machbar sein, oder? Aktuell ist die Seite nicht mehr zu finden, keine Ahnung was da los ist.

mehr!

Dinosaurier Ohrringe

Dinosaurs-Ears-Earrings

Zugegeben: Dieser Schmuck fürs Ohr ist Geschmackssache. Aber irgendwie finde ich Gefallen daran, weil es eben nicht der 0815-Schmuck ist, den man sonst so in den Läden sieht. Entweder T-Rex oder Brontosaurus, ihr könnt wählen. mehr!

Telekom Electronic Beats Festival 2015 – Budapest in magenta

Hey! Ich bin Laura und bin für Euch kommendes Wochenende auf dem wahrscheinlich letzten Festival in 2015.

Das Electronic Beats Festival macht halt in der ungarischen Hauptstadt! Verteilt auf die komplette Stadt, kann man das Event als eine Mischung aus Kunstaustellungen und Workshops gepaart mit exzellenter Musik sehen. Mit an Bord sind die Berliner von Flora&Faunavisions, was meine Vorfreude umso mehr steigert! Sie lieferten diesen Sommer unter anderem die Visuals für Solomun – der ein oder andere kann sich vielleicht noch vage erinnern.

mehr!

Send this to a friend