Achievement Stickers für Freelancer

Schöne Idee von Jeremy Nguyen. Jeder Freelancer kann sich damit sofort identifizieren. Aber aus eigener Erfahrung gelten die meisten der Achievements wohl für alle „Irgendwas mit Medien“-Menschen…

mehr!

[WIN] Green Bridges: Die grüne Kollabo zur Sneakerness in Köln

Am kommenden Wochenende, also schon in wenigen Tagen, beginnt in Köln die alljährliche Sneakerness, ein absoluter Fixpunkt in meinem und auch in vielen anderen Terminkalendern. Kein Wunder, denn hier treffen sich nicht einfach Hinz und Kunz – hier trifft sich die Szene, auf positive Art und Weise komplett Verrückte von Nah und Fern, um dem unserer Meinung nach allerbesten Hobby überhaupt zu frönen: dem Sammeln von Sneakers.

Was den begeisterten Schuh-Enthusiasten vor Ort erwartet, ist wohl kein Geheimnis: Das größte Sneaker-Event in ganz Europa ist in Köln fast schon Zuhause, zum inzwischen achten Mal ist die Domstadt Schauplatz und Anlaufpunkt für die nationale und internationale Sammler-Szene. Etwas völlig Neues dagegen ist auf dem folgenden Bild zu sehen. Um euch nicht lange auf die Folter zu spannen: Passend zum Event gibt’s in diesem Jahr ne bockstarke Kollabo der Messe mit Kangaroos, das streng limitierte Resultat der Bemühungen namens Green Bridges seht ihr hier:

mehr!

Expedition ins ewige Eis: LOTTO24 lässt auf Tüten in Island rodeln. [ANZEIGE]

[Anzeige]

Island ist immer eine Reise wert – erst recht, wenn man wie einige unserer Follower im zweitgrößten Inselstaat Europas eine wichtige Aufgabe zu erledigen hat. Ihre Mission war es, den Eyjafjallajökull, einen der größten Gletscher Europas, zu berodeln – und zwar mit nichts Geringerem als simplen Plastiktüten. Die spektakuläre Anreise zum Gipfel bestritten die Abenteurer mit monströsen Superjeeps und wendigen Schneemobilen, den guten Ski-Doos, wie man sie ja auch nennt. Natürlich alles begleitet und bewacht von zwei waschechten isländischen Adventure Guides. Und dann, ja dann konnte endlich zur Tat geschritten werden: Die Plastiktüten wurden gezückt und Andrea – die Initiatorin des ganzen Trubels – rodelten mit ihren Freunden auf ebendiesen den Hang des Vulkans hinab.

Hört sich verrückt an? Ist es auch – doch genau darum ging es eben bei diesem wahnwitzigen Gewinnspiel vor wenigen Wochen! Zusammen mit LOTTO24 hatten wir in unserer Community nach Ideen gesucht. Ausgefallene, einzigartige, verrückte Ideen, die sich an einem einzigen Tag realisieren lassen. Beim vorgegebenen Budget boten sich einem quasi unendlich viele Möglichkeiten, denn mit 10.000 Euro lässt sich so mancher Schabernack treiben!

So dachten nicht nur wir, sondern auch die Community: Fast 2.000 Vorschläge gingen innerhalb kürzester Zeit bei uns ein. Klar, dass da ziemlich abgefahrene Ideen drunter waren. So wie eben die unserer Gewinnerin Andrea, die zusammen mit Freunden und auf zweckentfremdeten Tüten einen Gletscher auf Island herunterrodeln wollte. Ein wirklich außergewöhnlicher, verrückter Vorschlag, der sich am Ende gegen viele weitere herausragende Ideen durchsetzen konnte. Und den LOTTO24 gleich in die Tat umgesetzt hat: Schon wenige Tage später ging es für unseren frisch gekrönten #LOTTO24Millionär in den hohen Norden. Mit im Gepäck hatte sie natürlich nicht nur ihre 2 besten Freunde, sondern auch das wichtigste Accessoire der Reise: Plastiktüten! Hier das abgedrehte Video:

mehr!


Design-Neuheit: 3D-Drucker als Rucksack

Ein 3D-Drucker als Rucksack? Diese chinesische Designerin macht es dank ihrer Konstruktion möglich seinen 3D-Drucker überall auf dem Rücken mit hin zu nehmen.

mehr!

Designer Walkman-Handtaschen

Handtaschen – könnte man stundenlang drüber sprechen. Also ich nicht, aber bestimmt viele andere. Aber dass diese Walkman-Handtaschen ziemlich cool sind, dürfte wirklich jeder erkennen. Ich jedenfalls feier die Dinger total. Allerdings muss man dafür auch stolze 550$ bei Sarah’s Bag hinlegen. Das wäre es mir dann doch wieder nicht wert…

via langweiledichnet

Send this to a friend