Guardians of the Galaxy Awesome Mix Vol.1 auf Kassette zu kaufen

Natürlich ein cleveres Marketing-Tool von den Machern, würde ich nicht anders machen und hätte auch gern solch eine Kassette.

The Awesome Mix Volume 1, is set to hit store shelves on November 28, but it’s a limited release only at Independent Record Stores participating in Record Store Day. No word on how many copies will be made, but make sure to be there early, just in case

Download

via TDW

Ich bin zu dumm für RTL – Ein Video von Jan Böhmermann

Gott wie ich diesen Typen einfach nur liebe.

NEO MAGAZIN-Host Jan Böhmermann hat eine Sendung bei RTL versenkt, weil er zu doof ist! In dieser gänsehautbefördernden Punkrockballade verarbeitet die dumme Kommerzsau sein Scheitern im Privatfernsehen und erhält unverhoffte Schützenhilfe von zahlreichen, ebenfalls gescheiterten Ex-RTL-Kollegen. Kopf hoch, Leute! Seht’s mal neo!

Aus dem Songtext:

Ich hab’ für RTL ne Show gemacht,
doch das hat nicht funktioniert.
Ständig hab’ ich mich seitdem gefragt:
Liegt das an mir?
Woher hat Oliver Geissen
nur diese Geduld?
Nein RTL ist nicht scheiße,
es ist meine Schuld.
Und ich kann es wohl nicht ändern,
bin zu dämlich für den Sender,
der ist intellektuell
und ich bin:

Feier mit FluxFM und Jägermeister die WG-Party deines Lebens!

unnamed

Wenn ein Ort prädestiniert für eine Party ist, dann ist es eine WG. Das dachten sich auch unsere Freunde FluxFM und haben daher den Jägermeister Feierabend ins Leben gerufen. Die etwas andere WG-Tournee. Wie bitte was? 

Bereits seit Oktober besucht FluxFM-Moderator Dan Eckardt diverse WGs in Deutschland und zieht dort für eine Stunde radiobetreutes Wohnen ein. Da Jägermeister mit am Start ist weiß jeder sofort bescheid, dass das alles andere als ein kuschliger Sofaabend wird, sondern eher eine partygeladene Nacht mit exklusiven Liveacts. Und ja, nicht in irgendeinem Club oder einer großen Bühne, sondern in einer, und bald vielleicht sogar schon in deiner Wohngemeinschaft!

Das ganze wird natürlich immer live übertragen. Jeden Samstag Abend gibt es was zu hören und im Netz sogar teilweise zu sehen. Ihr habt auch eine WG und Lust, bald Besuch zu bekommen? Dann solltet ihr euch dringend bewerben!

Einfach auf www.jaegermeister.de oder www.fluxfm.de surfen, auf den Feierabend klicken, das Bewerbungsformular ausfüllen und abschicken.Alle Informationen auf einen Blick gibt es hier: fluxfm.de/feierabend

Genießt euren Alkohol aber übertreibt es nicht. Dieser Beitrag entstand mit freundlicher Unterstützung von Jägermeister.

Wie man richtig zu AC/DC’s “Thunderstruck” tanzt

Vergesst bitte alles was ihr bisher gesehen und gedacht habt, wie man sich zur Musik von AC/DC bewegen muss, denn nur SO geht es.

via Neatorama

Egotronic haben kein Bock auf Nazis: Die Band der Vollidioten

Bildschirmfoto 2014-10-16 um 15.02.05

Na, wer könnte wohl gemeint sein, wenn man von der Band der Vollidioten spricht? Interpretationsspielraum wird jedenfalls geboten und somit haben die Electropunker von Egotronic gemeinsam mit dem Crackhuren-Chor ein lyrisch kritisierendes Werk auf den Markt geschmissen, welches vielen aus der Seele sprechen dürfte. Für das Musikvideo wurden Individuen aus allen gesellschaftlichen Schichten versammelt um Hand in Hand, gemeinsam diese banalen, wenn auch wahren Worte zu sprechen.

Es geht nicht nur darum, dass jemand aus der Band mal organisierter Nazi war, es geht nicht nicht nur um das extrem nationalistische Milieu, aus dem die Band kommt und auf das sie sich immer wieder stolz bezieht. Es geht darum, dass sie nach wie vor in ihren Texten offen eine völkische Blut und Boden Ideologie besingen. Wer das toleriert oder verharmlost, sich nicht abgrenzt – oder gar noch versucht, daran Kohle zu verdienen – ist entweder komplett merkbefreit, beschämend skrupellos oder sympathisiert selbst mit diesem rassistischen Weltbild.

 

Egotronic sind bald auf Tour und wenn ihr sie sehen wollt, könnt ihr euch an folgenden Konzerten beteiligen:

23.10.2014 Rosswein – JuZe
24.10.2014 Wien – Arena
25.10.2014 Graz – Explosiv
31.10.2014 Erlangen – Ewerk
01.11.2014 Marburg – Trauma
06.11.2014 Bremen – Tower
07.11.2014 Schwerin – Komplex
08.11.2014 Kiel – Alte Meierei
13.11.2014 Jena – Kassablanca
14.11.2014 Wiesbaden – Schlachthof
15.11.2014 Pforzheim, Küpferdächle
27.11.2014 Kassel, Schlachthof
28.11.2014 Trier – Exhaus
29.11.2014 Osnabrück – Kleine Freiheit
04.12.2014 Halle – VL Ludwigsstraße 37
05.12.2014 Innsbruck – PMK
06.12.2014 Ravensburg – 47 Grad Festival