Damion Davis mit klaren Worten gegen Moneyboy

Ich möchte an dieser Stelle Sebastian Meisinger, besser bekannt unter der Kunstfigur Moneyboy eigentlich gar keine Plattform bieten. Das seine trottelige Art nur eine Masche ist, dürfte kein Geheimnis mehr sein. Dass das nicht lustig ist offenbar schon. Zumindest für ihn. Rapper Damion Davis findet nun in einem während des splash! Festival (freiwillig) geführten Interviews von 16Bars klare Worte:

Damion Davis hat uns auf dem splash! Festival seine Meinung über Moneyboy mitgeteilt.

Posted by 16bars.de on Monday, 27 July 2015

 

Word up!

via Blogrebellen

Das musst du hören: Kevin Morby

morby

 

Bild: The Bay Bridged

Jüngst durch dieses Video entdeckt, verschlägt mir dieser Künstler die Sprache. Kevin Morby, ein 27 jähriger Indie Folk Künstler aus Kansas City, spielte sich mit der Verträumtheit von Gotye gepaart mit dem dreckigen Indie Punk von The Smiths glatt in meine Herzen.

Auch wenn das nach seinem Debütalbum Harlem River (2013) deutlich peppigere Album Still Life, auch bereits ein Jahr seiner Veröffentlichung hinterher liegt, hat es an Aktualität und Schönheit nichts  eingebüßt. Kevin Morby schafft es akustische Instrumente Note für Note zu sampeln bis ein komplett virtuelles Klangbild entsteht, das dennoch Wärme und Weichheit versprüht.

(mehr …)

Gepflegte Gitarrensounds: Das Pure&Crafted Festival

Premieren haben immer etwas Aufregendes. Neue Umgebung und neue Leute bedeuten auch immer neue Erfahrungen und jede Menge Spaß. Das ist bei Festivals nicht anders als bei einem Theaterstück. Warum ich das erzähle? Weil wir genau das diesen Sommer erleben werden:

Das Pure&Crafted Festival hat im bekannten und beliebten Postbahnhof sein Zuhause gefunden und fährt dort am 28. und 29. August ein LineUp der Extraklasse auf! Namen wie The Hives, Refused oder Kitty, Daisy & Lewis machen die Premiere des Festivals schon jetzt zum HotSpot für jeden Fan von Gitarrensounds.

Pure&Crafted_Logo_Black (mehr …)

Doku: Big Easy Express

express

 

Bei Zug-Dokus gilt das Gebot der Gemächlichkeit. Wer lange genug mitfährt, erreicht einen Zustand der vollkommenen geistigen Leere. Wer bei Big Easy Express  jetzt allerdings eine Bahnfahrt von Berlin nach Oebisfelde erwartet, hat weit gefehlt. Regisseur Emmett Malloy nimmt euch nämlich, in dieser mit einem Grammy preisgekrönten Dokumentation, mit auf eine Musikalische Reise durch die Weiten Amerikas. Begleitet wird er dabei von Indie-Folk Größen Mumford & Sons, Edward Sharpe & The Magnetic Zeros und Old Crow Medicine Show. Abfahrt! (mehr …)

Into the Valley Festival 2015

valley

 

Ferropolis ist eine geile Location? Dann zieht euch mal das rein. Am 31. Juli und 1. August findet das Into the Valley Festival im schwedischen Dalarna statt. In einem ehemaligen Kalksteinbruch treten Adam Beyer, Ben Klock, Nina Kraviz, Dixon, Nicolas Jaar und viele viele weitere herausragende Künstler auf. Zum kompletten Line-Up. (mehr …)