Das Transportunternehmen von Kai Rammelt

 

Freie Liebe und so, ja. Aber das hier geht wohl doch etwas zu weit?!

Vandalen besprühen Vereinsheim

Lange haben sie sich im Untergrund versteckt, doch irgendetwas hat sie jetzt wohl wieder hervorgelockt…

via webfail


Last Minute Geschenktipp zum Vatertag: WC Ente

Ich habe bisher ja auch noch kein Geschenk zum Vatertag…hmmm…

via webfail

The House of Thomas Henry: Ein Denkmal für die Barkultur

Am vergangenen Wochenende war unsere Hauptstadt Berlin für kurze Zeit Epizentrum der europäischen Barkultur: The House of Thomas Henry hatte für 2 Tage seine Pforten geöffnet und bot den Besuchern ein buntes Potpourri aus Speis & Trank, Kunst & Kultur sowie Unterhaltung und Information.

Wer schon immer mal tiefer in die Materie eintauchen wollte besuchte einen der zahlreichen Workshops; wer einfach nur ausgelassenes Barleben im Stil der 20er Jahre genießen wollte, kam voll auf seine Kosten: Über 1000 Besucher füllten das ehrwürdige Kaufhaus Jandorf und somit den ersten Bar Market seiner Art und machten das Ganze zu einer rundum gelungenen Veranstaltung – gerne mehr davon, Thomas Henry!

mehr!


Die aller aller besten Steckdosen hat immer noch Dänemark

 

Wenn man diese Steckdosen sieht, muss man doch automatisch auch lächeln. Voll sweet!

Send this to a friend