IMG_20140818_161353732 exploring_algarve_drlima-6_slider _G__7178 Bildschirmfoto 2014-07-31 um 12.24.58

Dumme Streiche werden bestraft

Darum sollte man sowas lieber unterlassen. Könnte, wie in diesem Fall, nach hinten losgehen.

it-was-my-friend-not-me-take-her-ip-address

via FME

Mama sagt: “Beschäftige dich doch mal ein bisschen an der frischen Luft!”

11319_10152495209887819_1471683744687296033_n

via GIGA GAMES

Die obligatorische gute Nachricht am Tag

10514241_10152461923434652_1269425290122369192_o

via stern

Kaffeekunst: Bilder mit dem Kaffeeschaum malen

Ohne Kaffee geht bei Michael Breach wahrlich nichts. Nicht umsonst wird er auch der “Da Vinci of Barista coffee art” genannt. Denn er trinkt seinen Kaffee nicht nur, er malt jegliche Bilder und Motive in den Schaum seines Kaffees. Über 400 temporäre Kunstwerke sollen so schon entstanden sein. Darauf erstmal ‘n Kaffee.

1742240_1411475669105028_1761190878_n 10475153_1544263665795810_762942380_n

via dailyoftheday

Umgedrehte Fotos von menschlischen Gesichtern, die wie Aliens aussehen

Ehrlich gesagt hab ich das am Anfang gar nicht so recht gerafft, als ich es das erste Mal im Reader sah, aber die Fotostrecke “Alienation” von Anelia Loubser ist doch genialer als anfangs vermutet. Dabei knipst sie Gesichter von Menschen umgedreht so, dass man denken könnte, dass sie eigentlich Aliens fotografiert. Sieht zumindest voll so aus, wenn man nicht weiß, was es eigentlich ist. Tolle Idee, prima Umsetzung.

“Alienation” is a collection of portraits that challenges the viewer by using creative tactics based on the concept, “If you change the way you look at things, the things you look at change” – Wayne Dyer.

Be introduced to the alienated being inside us all, disconcerting beauty emerges. The work is on the one hand strangely aesthetic, on the other hand mysteriously eerie.

b9deb88a4467564c8282cca3a37f8dba

b3469f161ab2fde4c902eeb0c53b9ab6

db4d356ab1f96bc9d87fcd4fe5f2ff58

f76dd550327c96c65176d981fc30c34e

photos by Anelia Loubser

via Laughing Squid