Verlosung: 3×2 Plätze für Smirnoff Nightlife Exchange @ Münze, 27.11 ft. Boys Noize, Spoek Mathambo

Smirnoff Night Exchange

Das Nightlife Exchange Project ist ein coole Initiative von Smirnoff, in welchem es darum geht, sich in verschiedenen Ländern partytechnisch und kulturell untereinander auszutauschen. Insgesamt nehmen 14 Länder an dieser Aktion Teil und unser geliebtes Deutschland ist dabei mit Südafrika „verpartnert“. Um das zu feiern, steigt in dem Club Münze in Berlin am 27.11.. Mit von der Partie sind die südafrikanischen Vertreter Gazelle und Spoek Mathambo, sowie unser allerliebstes Local Support Boys Noize. Das sollte man eigentlich nicht verpassen.

Ich habe die Ehre, euch hier 3×2 Plätze auf der Gästeliste für diese fette Party anzubieten. Alles was ihr dafür tun müsst, ist bis Montag (22.11.2010) einen Kommentar hier zu hinterlassen und für die, die mich noch nicht mögen, freue ich mich wenn ihr noch auf den Like-Button drückt. Also kurz ein Kommentar das ihr dabei seid und mit etwas Glück gehören die Plätze auf der Gästeliste euch. Teilnehmer bitte erst ab 18. Ausgelost wird über random.org

Mixtape: S.O.U.L. Productions – 80′s Hip Hop Vol.2

Mal wieder ein bisschen Classic gefällig? Dann gebt euch das neue Tape von S.O.U.L. welches gespickt ist mit Klassikern aus den 80*s. Nur das feinste für euch, Auf das diese Generation nie vergessen wird.

Download: S.O.U.L. Productions – 80′s Hip Hop Vol.2

Tracklist:

01. The Biggest Hip Hop Club In America Union Square Intro
02. Special Ed – Think About It
03. Fearless Four – Rockin It
04. Biz Markie – Cool V’s Tribute To Scratching
05. Gangstarr – Words I Manifest (Remix)
06. MC Shan – Kill That Noise
07. Mantronix – Needle To The Groove
08. Jimmy Spicer – Money (Dollar Bill Y’all)
09. Salt-N-Pepa – I Desire
10. EPMD – So What Ya Sayin’
11. Run DMC – Sucker MC’s
12. Dr. Jeckyll & Mr. Hyde – Genius Rap
13. Eric B & Rakim – I Know You Got Soul
14. Jungle Brothers – Because I Got It Like That
15. Trickeration – Rap, Bounce, Rock, Skate
16. NWA – Dopeman (Remix)
17. Stetsasonic – Just Say Stet

via

Two Door Cinema Club „I Can Talk“ Acoustic Set Live @ Twitter HQ

Two Door Cinema Club ist eine wirklich feine Band. Die drei Iren sind bei stets und ständig in der Playlist, darum ist auch dieser kurze Acoustic-Auftritt aus den Twitter Headquarters in San Francisco nicht an mir vorbei gegangen. Schaut selbst. Verursacht bei mir auch heute noch Gänsehaut, dieser Track. Supportet auch das den neuen Bonus-Track vom Album „Kids„.

via


‘Mind Games’ by Casey Neistat

Mind Games – directed by Casey Neistat from Nike Sportswear on Vimeo.

Das nennen ich mal Kampfgeist. Ein Typ namens Casey Neistat namm sich seine Kamera mit und filmte sich drei Wochen dabei, wie er für den New York Marathon trainierte. Mit allen Ecken und Kanten. Und das motiviert selbst Leute wie mich, sich aufzurappeln und raus joggen zu gehen. Nice.

via

Meine Links für den 16.11.10

  1. Adidas Originals – “We Are London” | Video

  2. Kurz-Doku: Future Sound

  3. Biggies “Ten Crack Commandments” in Stein gemeißelt [Notorious B.I.G., Marble Tablets]


Send this to a friend